SpVgg Bendorf - Offizielle Homepage

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Spiel der Traditionsmannschaft vs Spvgg Bendorf 2000 4:5 (2:1)

E-Mail Drucken PDF

Einen tollen Abschluss der Sportwoche sahen die Bendorfer Zuschauer am vergangenen Sonntag im Rheinstadion. Im Freundschaftsspiel der Traditionsmannschaft Bendorf und Spvgg Bendorf 2000 standen namhafte Bendorfer Fußballer wieder gemeinsam auf dem Platz.

"Die Zeit vergeht - aber das Fußball spielen verlernt man nie!" so könnte man das Motto dieses Fussballspiels beschreiben. Mit sicherem Passspiel und sehr viel Auge ging es rauf und runter. Beide Mannschaften spielten viele Torchancen heraus. Nach 15 Min. gingen die 2000er durch ein tolles Solo von Ingo "Langer" Töpfer mit 1:0 in Führung. Sein Bruder, Martin spielte derweil bei der Traditionsmannschaft und konnte rund 10. Min später zum 1:1 ausgleichen. Horst Zengler brachte die Traditionsmannschaft noch vor der Halbzeit mit 2:1 in Führung. Trainer Gerris Jackobs war sichtlich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. 

In der zweiten Halbzeit glich Felix Seitz zum 2:2 Zwischenstand aus. Im internen Bruderduell der Familie Töpfer konnte Martin Töpfer sein zweites Tor vermerken. Mit etwas Hohn und Spott gegenüber seinem jüngeren Bruder Ingo jubelte er mit den Worten: " Haste gesehen, Langer?" Jedoch konterte Ingo Töpfer nicht mit Worten sondern er ließ Taten folgen. Nur wenige Minuten später glich er für die 2000er zum 3:3 aus. In der 58. Minute sahen die Zuschauer das schönste Tor des Tages. Mit einem fantastischen Solo ab der Mittellinie und einem ebenso perfekten Lupfer über Keeper Markus Clotten brachte Andreas Debus die 2000er erneut in Führung. Michael Jumperts sorgte kurz vor Schluss für die Vorentscheidung. 5:3. Die Traditionsmannschaft gab sich nicht auf und Jörg Brauneck konnte sogar noch auf 4:5 verkürzen.Trainer Jackobs versuchte alle Offensivmittel zu zücken - er schickte sogar Keeper Markus Clotten mit in den Strafraum. Vergeblich, Schiedsrichter Richard Theis pfiff das Spiel ab und die Zuschauer applaudierten kräftig für beide Mannschaften.

Es spielten: 

Traditionsmannschaft: Markus Clotten, Helmut Griebau, Jörg Brauneck, Andreas Dubian, Christoph Klotz, Martin Töpfer, Jürgen Neutzling, Kurt Pieper, Frank Nett, Marco Eifler, Manni Junker, Kurt Möhlich und Horst Zengler

Bendorf 2000: Jörg Theis, Dieter Loch, Wolf Breitkopf, Uwe Bartsch, Felix Seitz, Michael Jumperts, Stefan Opitz, Rainer Göbel, Ingo Töpfer, Andreas Debus, Werner Heiden, Herr Wagner

 Tradiditionsmannschaft_04  Tradiditionsmannschaft_17  Tradiditionsmannschaft_29  Tradiditionsmannschaft_52  Tradiditionsmannschaft_118

Weitere Bilder vom Spiel finden Sie hier!


 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Juli 2011 um 08:08 Uhr
 

Sportwoche E-Jugendturnier - Bendorf 1 gewinnt souverän

E-Mail Drucken PDF

Die Jungs von Trainer Holger Göbel gewinnen das E-Jugendturnier in Bendorf.

Am vergangenen Sonntag fand vor dem Spiel der Traditionsmannschaft gegen die Bendorf Auswahl von 2000 ein E-Jugendturnier statt. Auf Grund des schlechten Wetters fanden nur drei Mannschaften den Weg ins Bendorfer Rheinstadion. Auf dem Kleinfeld setzen sich die Jungs der E-1 Jugend souverän gegen die E-2 Jugend Bendorf und die JSG Sayn durch. Ausführlicher Spielbericht und Ergebnisse folgen...

 E-Jugendturnier_03  E-Jugendturnier_24  E-Jugendturnier_46  E-Jugendturnier_30  E-Jugendturnier_53

Weitere Bilder vom Turnier finden Sie hier!


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Juli 2011 um 17:40 Uhr
 

Seniorenturnier: Spvgg Bendorf vs Rot-Weiß Koblenz 0:5 (0:1)

E-Mail Drucken PDF

Am Ende wurde es dann doch deutlich. Bendorf verliert im Spiel um Platz 3 mit 0:5 gegen den Rheinlandligisten aus Koblenz. Die SG Mülheim-Kärlich wird Turniersieger! Im Finale setzten sich die Gäste aus Mülheim mit einem 2:0 (2:0) gegen den FV Engers durch.

Sehr deutlich setzte sich der Rheinlandligist am Freitag Abend im kleinen Finale gegen die Sportvereinigung aus Bendorf durch. Eine stark dezimierte Bendorfer Mannschaft hielt in den ersten 35min noch gut mit, (die Spielzeit wurde auf 2x35min verkürzt) musste aber dem hohen Tempo der Gäste in der zweiten Halbzeit Tribut zollen.

Die 1. Mannschaft wurde durch 3 Spieler der zweiten Mannschaft ergänzt und so konnte man einigen Akteuren die dringend benötigte Pause gönnen. Immerhin war es das 4 Spiel binnen einer Woche. Ein Dank gilt an die 3 Akteure, Jens Glöckner, Ralf Birk und Eugen Rohwein die sich kurzfristig „verpflichten“ ließen und ihre Aufgabe sehr gut lösten. Nun wird man sich in den Trainingswochen und noch einem bevorstehenden Spiel nächsten Samstag auf die Pflichtspiele vorbereiten um dann auf den Punkt fit zu sein wenn es gegen die „SG Eitelborn“ um die ersten Punkte geht.

 Bendorf_vs_Rot-Weiss_06  Bendorf_vs_Rot-Weiss_14  Bendorf_vs_Rot-Weiss_19  Bendorf_vs_Rot-Weiss_02  Bendorf_vs_Rot-Weiss_20

Weitere Bilder vom Spiel finden Sie hier!


 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 27. Juli 2011 um 10:06 Uhr
 

Seniorenturnier: Spvgg Bendorf - SV Weitersburg 4:0 (0:0)

E-Mail Drucken PDF

Bendorf gewinnt das Derby hochverdient gegen Weitersburg mit 4:0 und darf somit am heutigen Freitag (22.7.2011) im Spiel um Platz 3 gegen Rot-Weiß Koblenz ran (Anpfiff 18:15 Uhr).

Mit 4:0 besiegte am Donnerstag Abend unsere 1. Mannschaft den Nachbarn aus Weitersburg und zieht somit ins „kleine Finale“ am heutigen Freitag ein. Gegner dort, wird die von Michael Maur trainierte Mannschaft, von Rot-Weiss-Koblenz sein.

In den ersten 45 Minuten ließen die Spieler der Sportvereinigung zu viele Chancen aus und so ging man, etwas schmeichelhaft für Weitersburg, mit 0:0 in die Kabinen. Einzig die Torausbeute und den letzten Willen ein Tor zu erzielen gabs in der Halbzeitansprache zu bemängeln.

In der zweiten Halbzeit fasste sich Mathias Linn dann endlich mal ein Herz und überwand nach tollem Solo die gesamte Abwehrreihe der „Kubaner“ und erzielte das längst überfällige 1:0. Nun spielte es sich befreiter auf und man ließ den Gegner nur noch zu zwei Torchancen kommen. Eine davon entschärfte unser Keeper im 1gegen 1 tadellos.

Die weiteren Treffer erzielten René Kryut, Oliver Kessler und nochmals René Kryut nach einem Eckball per Kopf.

Beim Spiel heute wird Trainer Daniel Berthold durchwechseln müssen. 4 Spiele innerhalb einer Woche sind eine sehr hohe Belastung und 2 Wochen vorm ersten Pflichtspiel möchte man auf Seiten der Bendorfer kein Risiko mehr eingehen zumal mit Christian Berthold, Pascal Klimowski und Frank Feuerpeil schon 3 Leistungsträger verletzt ausfallen.

Die Mannschaft freut sich auf Ihr kommen und hofft auf ein gutes Spiel gegen den neuen Rheinlandligisten aus Koblenz.

 Bendorf_Weitersburg_41  Bendorf_Weitersburg_57  Bendorf_Weitersburg_30  Bendorf_Weitersburg_27  Bendorf_Weitersburg_13

Weitere Bilder vom Spiel finden Sie hier!


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Juli 2011 um 17:41 Uhr
 

Seniorenturnier: Spvgg Bendorf - FV Engers 0:2 (0:1)

E-Mail Drucken PDF

Mit einer 0:2 Niederlage gegen den Rheinlandligisten aus Engers startet unsere 1. Mannschaft in das Seniorenturnier anlässlich des 100-Jährigen Vereinsjubiläum.

Am Sonntag traf man im Rahmen der Turnierwoche auf den Rheinlandligisten FV Engers. Auch hier zeigte man, trotz einer 0.2 Niederlage, eine ansprechende Leistung und machte dem zwei Klassen höher spielenden Gegner das Leben schwer. Nach dem 0:1 Rückstand hatte man sogar die große Möglichkeit zum Ausgleich zu kommen, verpasste aber diese Großchance. Im zweiten Spielabschnitt merke man dem Gastgeber die Müdigkeit an. Es wurde sehr oft gewechselt so dass kaum noch Spielfluss oder offensive Aktionen zustande kamen. Mit Daniel Leppin gab einer der Neuzugänge sein Debüt für die Bendorfer.

Mit einem 2:1 Sieg startete die Spvgg Bendorf am Samstag den 16.07.11 in die Testspielphase der Sommervorbereitung.

Beim Aufsteiger in die Bezirksliga-Ost aus dem Rhein-Lahn-Kreis zeigte man von Beginn an eine engagierte Leistung. Nach knapp 2 Wochen intensiven Lauftrainings und mit nur einer Trainingseinheit auf dem Hartplatz am Bendorfer Sportplatz versuchte man das taktische Konzept des Trainers umzusetzen und es entwickelte sich, gerade in Halbzeit eins, eine ansprechende Partie mit schön herausgespielten Toren. Aram Kidane brachte seine Farben nach einer schönen Kombination in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich konnte Björn Schäfer mit einem tollen Tor bereits in der ersten Halbzeit den Endstand herstellen. In der zweiten Halbzeit hätte man das Spiel noch klarer für sich entscheiden können.

Am Donnerstag den 21.07.11 trifft man dann im letzten Gruppenspiel auf den Nachbarn aus Weitersburg. Die Mannschaft hofft auf die Unterstützung der Zuschauer wenn man das erste „Derby“ der Saison bestreitet.

Bendorf_Engers_06  Bendorf_Engers_19  Bendorf_Engers_56  Bendorf_Engers_17  Bendorf_Engers_25

Weitere Fotos vom Spiel finden Sie hier!


 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Juli 2011 um 17:42 Uhr
 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00b806b/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 36 von 38

Hauptmenü


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Vorstand


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Sportbetrieb Senioren


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Sportbetrieb Jugend


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Verein


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Besucher

mod_vvisit_counterHeute121
mod_vvisit_counterGestern183
mod_vvisit_counterDiese Woche754
mod_vvisit_counterLetzte Woche961
mod_vvisit_counterDiesen Monat2195
mod_vvisit_counterLetzten Monat4401
mod_vvisit_counterZusammen1621502

Online seit: 4
Deine IP: 54.226.34.209
,
Aktuelle Zeit: 2017-12-15 21:54

Spvgg Bendorf

Banner

Aktuelles Foto

Bildergalerie

Anmeldung

Seiteninformationen


Neuste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Meistgelesene Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79