SpVgg Bendorf - Offizielle Homepage

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

Kampfstarke Leistung der SpVgg Bendorf in Kesselheim

E-Mail Drucken PDF

Die SpVgg Bendorf erkämpft in Unterzahl ein 0:0 Remis gegen den VfL Kesselheim. Das Trainerteam Johannsen/Finke entschied, die Startelf deutlich zu verjüngen. Mit Jan Reith, Lukas Pompetzki und Dominik Greiser standen gleich drei Spieler in ihrem ersten Seniorenjahr in der Startelf. Alle drei Spieler kamen in der Sommerpause aus der A-Jugend eines Nachbarvereins nach Bendorf. Ein genauso überraschender wie gelungener Coup des Bendorfer Vorstands, der sich wohl auf die bisherigen Transfererfahrungen verließ. Denn bei besagtem Nachbarverein wurden bereits etliche Spieler der SpVgg ausgebildet und auch dieses Mal zeigte sich deutlich, dass beim Nachbarn gute Jugendarbeit verrichtet wird. Die erste Halbzeit verlief weitestgehend ereignislos. Die Grün-Schwarzen hatten sichtbar Probleme mit dem Kesselheimer Aschenplatz und konnten ihr Kombinationsspiel nicht wirklich aufziehen. Nennenswerte Torchancen gab es auf beiden Seiten nicht. Die hart umkämpfte Partie spielte sich größtenteils im Mittelfeld ab.

Nach der Halbzeit wurde deutlich, dass sich die Bendorfer wohl Kraft und Luft für die zweite Hälfte aufgespart hatten und agierten nun deutlich offensiver. In der 48. Minute war es Lucas Zöller, der über die rechte Seite auf das gegnerische Tor zulief und nicht angegriffen wurde. Sein Versuch, aus spitzem Winkel ein Tor zu erzielen, scheiterte jedoch.  Nun ging es Schlag auf Schlag. In der 51. Spielminute eroberte der eingewechselte Spielertrainer Lars Johannsen den Ball und spielte ihn auf Ahmet Akbulut. Dieser konnte den Ball auf dem schwer bespielbaren Platz nicht direkt kontrollieren, sodass der Kesselheimer Torwart den Ball geraden so eben abwehren konnte. In der 57. Minute spielten die Bendorfer ihre größte Torchance heraus. Mittelfeldmotor Matthias Linn schickte Ahmet Akbulut im richtigen Moment in den freien Raum. Akbulut lief alleine auf das Tor der Kesselheimer zu und scheiterte beim Versuch den Torwart zu tunneln. In der 61. Spielminute verfehlte ein Lupfer von Lars Johannsen sein Ziel nur knapp. Bis zu diesem Zeitpunkt war die SpVgg Bendorf die klar spielbestimmende Mannschaft. Dies änderte sich in der 73. Spielminute aufgrund einer Fehlentscheidung. Der VfL Kesselheim spielte den Ball hoch und weit in Richtung Bendorfer Tor. Dort bedankte sich der souverän agierende Schlussmann der SpVgg und fing den Ball ab. Ein wohl frustrierter Kesselheimer Stürmer trat ihm bei dieser Aktion in den Bauch. Hierüber brachte Stefan Hintz seinen verständlichen Unmut zum Ausdruck. Wohl etwas zu deutlich nach dem Empfinden des dünnhäutigen Schiedsrichters, der ihn mit einer roten Karte des Spielfeldes verwies. Die Tätlichkeit des Kesselheimer Stürmers wurde lediglich mit einer gelben Karte geahndet. Mangels Ersatztorwarts streifte sich Spielertrainer Lars Johannsen das Torwarttrikot über und machte hierbei eine überraschend gute Figur. Jeden hohen Ball pflückte der Allrounder vom Himmel. Alle anderen Angriffe der Kesselheimer fanden in der stabilen Abwehrreihe um Jan Lohrum, Pascal Klimowski, Jan Reith und „Headshot“ Oliver Kessler ihr vorzeitiges Ende.

So blieb es bei einem torlosen Unentschieden. Ein Spiel, bei dem durchaus ein Sieg möglich gewesen wäre, das jedoch auch durch eine Fehlentscheidung stark beeinflusst wurde. Der Mannschaft kann in puncto Einsatzbereitschaft und Kampfeswille kein Vorwurf gemacht werden. Insbesondere die Defensivleistung überzeugte, sodass hierauf im nächsten Heimspiel gegen den SV Anadolu Koblenz aufgebaut werden kann.

 

Hauptmenü


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Vorstand


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Sportbetrieb Senioren


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Sportbetrieb Jugend


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Verein


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b806b/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Besucher

mod_vvisit_counterHeute350
mod_vvisit_counterGestern782
mod_vvisit_counterDiese Woche2737
mod_vvisit_counterLetzte Woche4097
mod_vvisit_counterDiesen Monat10698
mod_vvisit_counterLetzten Monat19648
mod_vvisit_counterZusammen1580465

Online seit: 12
Deine IP: 54.166.153.192
,
Aktuelle Zeit: 2017-08-17 09:50

Spvgg Bendorf

Banner

Aktuelles Foto

Bildergalerie

Anmeldung

Seiteninformationen


Neuste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Meistgelesene Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b806b/modules/mod_mostread/helper.php on line 79